LG Ovenhausen – Dienstabend „Erste Hilfe“

Beim vegangenen Dienstabend der Löschgruppe Ovenhausen am Donnerstag 08.02.2020 war das jährliche Ausbildungsthema „Erste Hilfe“ auf dem Dienstplan.
Dieses Ausbildungsthema bringt nicht nur Vorteile für die Kameradinnen/Kameraden im Einsatzdienst, sondern auch für den privaten Bereich.

Es werden Krankheitsbilder in einem Vortrag vorgestellt mit Anzeichen/Symptomen(zur Erkennung) und die passenden Maßnahmen(zur Versorgung und Lagerung).
Themen: Fremdkörperaspiration – Herzinfarkt – Schlaganfall – Verbrennungen – Vergiftungen

Danach erfolgt eine Stationsausbildung mit verschiedenen Aufgaben, die von den Kameraden durchlaufen wird.
Stationen: Kontrolle Vitalparameter – Stabile Seitenlage – Reanimation – Druckverband – Kopfverband – Stifneck anlegen

Zum Abschluss des Dienstabend wurden aktuelle Themen der Freiwilligen Feuerwehr besprochen bei kühlen Getränken und leckerem Grillgut.

Zurück zum Anfang