Irgendwas mit Internet. Engagementförderung und Digitalisierung

Die Teamleitung der Caritas Ovenhausen ist Morgen und Freitag zur Präsentation des Projekts „Das sorgende Dorf “ nach Stendal eingeladen.  Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement hat uns gebeten einen Workshop zu diesem Thema zu gestalten. Zusammen mit Heidrun Wuttke vom Projekt SCS und Michael Bley von „Gut versorgt in. ..“ werden wir gerne unsere Arbeit der letzten Monate präsentieren.  Wir sind sehr stolz darauf das unsere Idee „Das sorgende Dorf“ ausserhalb von Ovenhausen auf so großes Interesse stößt. Alle weiteren Informationen werden wir in den nächsten Tagen auf unsere Website unter „Das sorgende Dorf“ präsentieren.

Zurück zum Anfang