TuS sagt Mitgliederversammlung ab – Trainingsbetrieb ruht vorerst

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben uns dafür entschieden, unsere Jugendversammlung am 20.03.2020 und unsere Mitgliederversammlung am 21.03.2020 in Zusammenhang mit dem Coronavirus abzusagen.
Die Gesundheit unserer Vereinsmitglieder steht für uns an oberster Stelle.
Wir werden im Mai oder Juni einen Ersatztermin festlegen.

Der TuS Ovenhausen hat zum Jahresende 2019 Jahr die Zahl von 495 Mitglieder erreicht. Diese Zahl spiegelt zwar eine außerordentlich positive Entwicklung dar, ist aber auch gleichzeitig eine große Verpflichtung und Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern und der Bevölkerung.

Der TuS Ovenhausen reagiert daher richtungsweisend auf die derzeitige Corona Situation und stellt ab Montag, dem 16. März 2020, den Trainingsbetrieb ein. Diese Maßnahme gilt zunächst bis zum 18. April 2020.

In Abstimmung mit dem SV Brenkhausen/Bosseborn und dem TuS Lütmarsen gilt diese Pause auch für alle Mannschaften der Jugendspielgemeinschaft (JSG Heiligenberg)

Bitte beachten Sie unsere immer aktuellen Hinweise auf unserer Website www.tus-ovenhausen.de und auf den Sozialen Medien.

Das Vorstandsteam des TuS Ovenhausen

Zurück zum Anfang