Elferrat

Der Elferrat Ovenhausen ist eine Untergruppe des Heimat- und Schützenvereines. Mit jeder neuen Session bringt der Ovenhäuser Karneval nicht nur Narren und Partyfreunde zusammen, sondern die gesamte Dorfgemeinschaft.

Die 5. Jahreszeit, die Karnevalszeit, beginnt ab dem 11.11. des Jahres, wenn wieder alle Karnevalisten in Ihrer neue Session Helau rufen. Von da an wird bis Aschermittwoch des Folgejahres der hiesige Karneval gefeiert, sowie auch der Karneval der umliegenden Karnevalsvereine.

Der Elferrat Ovenhausen hat Stand März 2019 eine aktive Mitgliederzahl von 54 Personen. Geführt wird der Elfferrat seit dem Jahr 2012 von Matthias Gersch als Präsident. Mit dem Führungsstab von insgesamt zehn Personen wird er dabei unterstützt.

Unsere eigenen Veranstaltungen gliedern sich im Februar/März in folgende Höhepunkte:

  • Kinderkarneval
  • Weiberkarneval
  • Büttenabend
  • Närrischer Frühshoppen

Alle zehn Jahre gibt es beim Elferrat Ovenhausen ein Jubiläumsjahr, wie es auch in der Session 2018/19 der Fall war. In dieser Zeit wird zu Sessionbeginn ein Prinzenpaar gekrönt, welches zuvor in einer kleinen Runde ausgewählt wurde. Dieses Prinzenpaar regiert diese Jubiläumssession, in der es zum Sessionabschluss auch einen großen Karnevalsumzug durchs eigene Dorf gibt.

Eine ständige Begleitung bei den närrischen Aktivitäten sind die Musikanten der Ovenhäuser Blaskapelle, die es sich nicht nehmen lassen, immer wieder selbstlos, mit ihren Klängen das karnevalistische Treiben zu beleben.

Der besondere Stolz sind unsere 4 Garden bzw. unsere 4 Tanztruppen bzw. Gesangstruppen, die die sich immer wieder etwas Besonderes zu den Auftritten einfallen lassen.

Neben dem Ovenhäuser Karneval ist der Elferrat auch in Nachbargemeinden aktiv, wo ein Kontakt mit den Karnevalisten aus Brenkhausen, Ottbergen, Brakel, Peckelsheim, Willebadessen, Beverungen und der Karnevalshochburg Nieheim gepflegt wird. An ihren Karnevalsveranstaltungen nimmt der Ovenhäuser Elferrat mit Freude teil!

Webseite: www.elferrat-ovehausen.de

Facebook: Karneval-Ovenhausen

 

 

Zurück zum Anfang