Gebäude, Geschäfte, Veranstaltungen und mehr

Ovenhausen achtet immer mehr darauf, das Gehbehinderte, Rollator- und Rollstuhlfahrer weniger Barrieren im Alltag zu überwinden haben. In der Dorfmitte sind die Klönstube (Pfarrhaus), das Pfarrbüro (Pfarrhaus), die Kirche und das Pfarrheim bereits barrierefrei zu erreichen. Hinter dem Pfarrhaus gibt es einen Hublift, der zu einem Drittel von der Aktion Mensch finanziert worden ist.

CKD Deutschland und in Ovenhausen

Unter „Gut versorgt in Höxter“ gibt eine Karte „Wheelmap“, die barrierefreie Zugänge auf einer Landkarte anzeigt.

Seit September 2019 ist die Bäckerei Wiegers gegenüber dem Pfarrhaus auch barrierefrei zu erreichen.

 

Zurück zum Anfang