Ovenhäuser wünschen sich Hilfe bei …

Laut einer Umfrage im März 2018 im Rahmen des SCS-Projektes hätten Ovenhäuser gern Hilfe bei:

Gartenhilfe,  Fahrten zum Arzt, Rezeptabholung, Begleitung, Einkaufen, Haushaltshilfe,   Reparaturhilfe, Kofferpackhilfe , Online Banking , Beratung, Unterhaltung. Handybedienung, Computer, Skypen

 

Die Koordination der Hilfen wird sich über den Dorffunk (und später auch über den Dorf-Hilferuf) und natürlich auch durch direkte Ansprache oder Mail (info@caritas-ovenhausen.de) ermöglichen lassen.

CKD Deutschland und in Ovenhausen

 

 

 

Zurück zum Anfang